Willkommen im natürlichsten Vogelpark Deutschlands!

  • Der Vogelpark Niendorf beherbergt ca. 1000 Vögel und 250 Arten.
  • Besonders sehenswert ist die Eulensammlung, die weltweit eine der größten ist. Raritäten wie Doppelhornvögel, Goliathreiher, Mandschurenkraniche, und Krohntauben leben hier.
  • In einer malerischen Schilflandschaft liegt der 70.000 m2 große Vogelpark in direkter Nähe zum Naturschutzgebiet Aalbeek-Niederung und zum Niendorfer Hafen.
  • Die Wege des Parks passen sich natürlich in die Schilflandschaft ein. Es gibt zahlreiche Teiche für Wasservögel wie Pelikane, Flamingos und Schwäne.
  • Der Park ist kinder- und behindertengerecht. Der gesamte Park ist barrierefrei und gut befahrbar für Rollstuhlfahrer. Auf dem Spielplatz befindet sich ein großes Hüpfkissen, eine Rutsche und eine Doppelschaukel sowie mehrere Drehkreisel.
  • Vor zwei Jahren wurde eine große Freiflugvoliere gebaut für Löffler, Sichler und Reiher.

Flamingogehege

Aktuelles aus dem Vogelpark Niendorf

JavaScript ist nicht verfügbar. Damit sind einige Funktionen der Webseite nicht ausführbar.