Amerikanischer Uhu

Amerikanischer Uhu

Der Amerikanische Uhu zeigt einen auffälligen Geschlechtsdimorphismus in Größe und Gewicht. Die Männchen erreichen nur eine Größe von 51 cm und ein Gewicht von 680 - 1.450 g. Die Weibchen sind mit 60 cm Körperlänge und einem Gewicht zwischen 1.000 und 2.500 g deutlich größer und schwerer.

Die durchschnittliche Gelegegröße dieser Art liegt normalerweise bei 2 Eiern. In futterreichen Jahren legen die Uhus aber bis zu 6 Eier. Diese Anpassung im Fortpflanzungsverhalten ist bei sehr vielen Eulenarten zu beobachten. Nur bei einem hohen Nahrungsangebot, z.B. in mäusereichen Jahren, ist das Überleben vieler Jungvögel gesichert. Es wäre auch ein zu hoher Energieverlust, würde das Weibchen viele Eier legen ohne die Sicherheit, dass alle Jungen ausreichend ernährt werden können.

JavaScript ist nicht verfügbar. Damit sind einige Funktionen der Webseite nicht ausführbar.